Yoga für Schwangere


Das ganzheitlich ausgleichende Übungssystem eignet sich als gesundheitsförderndes Bewegungsprogramm für die gesamte Zeit der Schwangerschaft und bereitet optimal auf die Geburt vor.

 

Die sanften und wohltuenden Körper-, Atem- und Entspannungstechniken helfen, sich in einer Zeit umfassender körperlicher und seelischer Umstellungen und Beanspruchungen wohl zu fühlen, zu stärken und zu harmonisieren.

 

Die speziell ausgewählten Übungen beugen Schwangerschaftsbeschwerden vor oder helfen, sie zu lindern, lösen Verspannungen, halten beweglich und vital und fördern eine gesunde stabile Haltung, um den wachsenden Bauch zu tragen. 

 

Das (Wieder-)erlernen natürlicher Tiefenatmung durch Yoga in der Schwangerschaft bewirkt Energetisierung und Entspannung zugleich.

 

Tiefenentspannung und Meditation runden das Programm ab. 

 

 Die Stunden bieten Raum, zur Ruhe zu kommen, sich des Wandels in dieser Zeit bewusst zu werden und sich positiv mit sich selbst und dem erwarteten Baby zu verbinden.

 

Zur ganzheitlichen Vorbereitung auf die Geburt erlernen Sie spezielle Haltungen und Atemübungen wie Wehenatmungen und Vokalatmung, um bei der Geburt in der Anspannung entspannen zu können, die Energie optimal strömen zu lassen und achtsam und zentriert zu bleiben.